Schweiz

Vielseitiges Klima, wunderschöne Bergpanoramen

Die Schweiz gilt als das schönste und vielseitigste Urlaubsland der Alpen, denn hier lebt es sich nicht nur gut, hier ist auch reizvoller Erholungsurlaub möglich. Die kulinarischen Genüsse des Alpenlandes sind unvergleichlich: Schokolade, Fondue und Raclette sind nur die wichtigsten Nahrungsexporte der für ihre Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit bekannten Bewohner. Wer seinen Urlaub in der Schweiz verbringen möchte, hat zahlreiche Möglichkeiten: Soll es ein Städteurlaub sein, vielleicht in Luzern oder Bern? Oder geht es zum Wandern in den Kantone der Superlative, das Wallis? Ein herrliches Urlaubsziel ist auch das mediterrane Tessin.

Schweiz

Städte: Basel und Luzern

Basel und Luzern sind wunderschöne Städte für einen Kurzurlaub. Basel an der deutschen Grenze gilt als Einkaufsparadies für Deutsche, obwohl die Preise aufgrund des hohen Lebensstandards alles andere als gering sind. Sehenswert ist vor allem der Zoo, der als einer der hübschesten Tiergärten Europas bekannt ist. Zu sehen sind die niedlichen Erdmännchen, große Elefanten, stolze Löwen und viele andere Tiere, die große und kleine Besucher in Erstaunen versetzen. Luzern fasziniert Besucher mit der gut erhaltenen, besonderen Kapellbrücke und herrlichen Blicken über die Alpen.

Alpen

Mitten in den Alpen liegen die wichtigsten Superlative der Schweiz. Der Kanton Wallis ist nicht nur für seine trockenen, grünen Täler bekannt, er steht auch wie kein anderes Bundesland in den Alpen für hohe Berge und Skiurlaub. Über vierzig Viertausender bilden das bergige Gesicht des Wallis und laden zu Ski- und Wandertouren oder einem Badeurlaub am Genfersee. Das Tessin ist der einzige Kanton der Schweiz, der von Italienern und ihrer Lebensfreude geprägt wird. Hier ist es zu allen Jahreszeiten frühlingshaft mild – das richtige Klima, um die italienischen Leckereien Pizza und Eis zu genießen. Sowohl die Täler des Wallis als auch die Berge des Tessin weisen noch ruhige Bergdörfer auf, die zu einem Erholungsurlaub in der ursprünglichen Natur der Alpen einladen.